Montag, Januar 01, 2018

Jahresstatistik 2017

Meine persönliche Buch- und Lesestatistik für das Jahr 2017:

Gelesene Bücher: 85

Anzahl gelesener Seiten: 33.646

Der dickste Schmöker: Es von Stephen King mit 1.536 Seiten

Das dünnste Buch: Küsse unterm Winterhimmel von Gisela Stiens mit 121 Seiten

Das erste Buch des Jahres: Die Geschichte eines neuen Namens von Elena Ferrante

Das letzte Buch des Jahres: Der verbotene Liebesbrief von Lucinda Riley

Thriller/Krimis: 27

Sachbuch: 7

Romane/Liebesromane: 37

Historische Romane: 5

Kinderbücher: ./.

Jugendbuch: 4

Fatasy: 1

Kurzgeschichten: 2

Biographien: 1

SciFi: ./.

Horror: 1

Dystopie: ./.

9 dieser Bücher sind Weihnachts-Romane 

Außer Konkurrenz gelesen habe ich: Tiere essen von Jonathan Safran Foer   – das Buch kann ich nur empfehlen; ich habe darüber aber keine Rezension verfasst.

Kommentare:

  1. Liebe Angi,
    das war ja ein schönes Bücherjahr für Dich!
    Ich wünsche Dir ein genau so schönes Bücherjahr 2018 mit vielen tollen Geschichten!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny! Danke schön! Auch ich wünsche Dir ganz viele, besondere und schöne Bücher für 2018. Ganz sicher treffen wir uns wieder das ein oder andere Mal bei der Lektüre des gleichen Buches. 😍📚 Liebe Grüße, Angi

      Löschen